Selbstheilungstrance mit Klangschalen

 

Selbstheilungstrance mit Klangschalen“

 

 

 

Unser Alltag bedeutet zunehmend Stress für Körper, Geist und Seele. Dadurch befinden wir uns häufig im sogenannten „Überlebensmodus“. Selbstheilungstrancen unterbrechen diesen Kreislauf und die damit verbundenen schädlichen Verhaltensmuster. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und gestärkt. Die bei diesem Tranceerlebnis live gespielten Klangschalen wirken für den Energiefluss wie ein zusätzlicher Turbo.

 

Jeder Teilnehmer erhält zu Beginn ein Gläschen kolloidales Gold.

 

 

 

Leitung: Jens Garling, Entspannungs- und Hypnose-Coach (www.licht-an-stress-aus.de)

 

 

 

Termine:

24.6., 27.6. & 29.7.2017

 

 

 

Uhrzeit/ Dauer:

17-18.30 Uhr

90 min (30 min Vorbereitung, 60 min Selbstheilungstrance mit Klangschalen)

 

 

 

Ausgleich: 40 €

 

 

 

 

 

 

 

Einzelsitzung „Selbstheilungstrance“

 

 

 

Regelmäßig angewendet, sorgen Selbstheilungstrancen für ein Verkümmern von neuralen Bahnen, die durch schädliche Verhaltensmuster etabliert wurden. Die natürliche Harmonie wird wieder hergestellt. Und wir können diese tiefen Trancen dazu nutzen, neurale Bahnen zu etablieren, die die natürliche Harmonie unterstützen und ein Netzwerk von Vertrauen, Glück und Gesundheit errichten. Zusätzlich kann in den Einzelsitzungen an ganz konkreten Themen und der persönlichen Zielerreichung gearbeitet werden.

 

Unterstützt wird der Energiefluss auf Wunsch durch die Schwingungen ausgewählter Instrumente.

 

 

 

Leitung: Jens Garling, Entspannungs- und Hypnose-Coach (www.licht-an-stress-aus.de)

 

 

 

Termine: nach Vereinbarung

 

 

 

Dauer: 60 Minuten (Vorgespräch zur Vorbereitung der Sitzung findet telefonisch statt)

 

 

 

Ausgleich: 180 €